Absturzsicherung (ASS)

Absturzsicherungssatz komplett
Satz 1 bzw. 3

Im Rahmen der Einführung eines Absturzsicherungsteams, wurde vom Förderverein zunächst eine Grundausstattung an Ausrüstung zur Sicherung gegen Absturz beschafft (siehe hier: Abgeschlossene Projekte).

Für die Zukunft steht wie bereits in der Vergangenheit fortwährend immer wieder die Aussonderung und Neubeschaffung von Ausrüstungsteilen auf Grund von Unfallverhütungsvorschriften (UVV) auf dem Plan. Hierbei geht es grundsätzlich um die Sicherheit der eigenen Helfer, die mit modernster Technik und guter Materialbeschaffenheit in den Einsatz gehen sollen. Unfälle werden so vermieden.

Die Beschaffung der neuen Ausrüstungsteile finanziert der Förderverein.

Weitere Infos zur Ausstattung und der Einsatzoption "Absturzsicherung" finden Sie hier:

Einsatzoption: Absturzsicherung

Multifunktionales Abstützsystem (mfAs)

Abstützung
Schrägabstützung

Auch bei der Beschaffung des Multifuntionalen Abstützsystems (mfAs) war derFörderverein involviert (siehe hier: Abgeschlossene Projekte).

Das Abstützsystem wird regelmäßig durch weitere Teile ergänzt, wobei der Förderverein bei der Finanzierung wieder eine wichtige Rolle spielt. Mit jeder Erweiterung des Systems, werden weitere Möglichkeiten des Einsatzes geschaffen.

Weitere Infos zur Ausstattung und der Einsatzoption "Multifunktionales Abstützsystem" finden Sie hier:

Einsatzoption: Multifunktionales Abstützsystem