10.05.2004

Rettung von Personen

Im April 2004 übten die Jugendlichen im Übungsgelände des Ortsverbandes die Rettung von Verletzten aus schwer zugänglichem Gelände.

Angenommene Lage: Mehrere Kinder spielten in einem oberirdischem Zugang zu einem Kanalsystem. Dabei verletzten sich zwei der Kinder schwer.

Zur Bewältigung der Aufgabe, wurden die Helfer der Jugendgruppe in zwei Trupps aufgeteilt, die von zwei Seiten zu den Verletzten vordrangen.

Fazit: Die Rettungen wurde von beiden Trupps in angemessener Zeit erfolgreich bewältigt.

Text: Sebastian Schmidt


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.