Oberursel, 11.08.2018, von Richard Schnopp

OV Bad Homburg präsentiert sich auf dem Epinayplatz in Oberursel

Am Samstag, den 11.08.2018 in der Zeit von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr stellte sich der THW- Ortsverband Bad Homburg in Oberursel auf dem Epinayplatz vor und präsentierte dem inte-ressierten Publikum seine Einsatzmöglichkeiten.

Nach der Präsentation im Jahre 2017 in Bad Homburg auf dem Kurhausvorplatz, war dies die zweite Veranstaltung dieser Art.

Sinn und Zweck dieser Veranstaltungen ist, der Bevölkerung primär die Existenz und Einsatzmöglichkeiten der Organisation zu verdeutlichen und durch interaktive Beteiligung Bewusstsein zu erzeugen.

Bei der Präsentation auf dem Epinayplatz konnte man einmal hineinschnuppern und sich anschauen, wie der Dienst im THW aussieht. Durch interaktive Aktionen wie das Bearbeiten von Blechen mit dem Plasmaschneider oder Spiegelschweißen konnten die Besucher einmal selbst Hand anlegen und sich mit der Bedienung verschiedener technischer Geräte vertraut machen.

Darüber hinaus waren neben der THW-Hüpfburg verschiedene Einsatzfahrzeuge zu sehen, die fachlich erklärt wurden.

Viele interessierte Passanten, selbst aus dem benachbarten Altenpflegeheim, konnten auf dem Ausstellungsgelände begrüßt werden.

Bei strahlendem Sonnenschein, aber auch zeitweise böigem Wind, kann man nur von einer gelungenen Veranstaltung reden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.