Der Technische Zug ist die Basiseinheit des THW.
Der TZ setzt sich zusammen aus dem Zugtrupp, zwei Bergungsgruppen und einer Fachgruppe. In Bad Homburg ist dies die FGr Räumen (Typ A).

Die Bergungsgruppen sind mit Ausstattung und Personal in der Lage, ein breites Aufgabenspektrum abzudecken, das heißt zu retten, zu bergen, Sicherungs- und leichte Räumarbeiten vorzunehmen sowie vielfältige technische Hilfe zu leisten.

Der Technische Zug rückt nicht grundsätzlich in voller Stärke zum Einsatz aus. Der Einsatz des Technischen Zuges erfolgt stattdessen in modularer Weise, angepasst an die Erfordernisse der Schadensbekämpfung. Dabei sind Personal und Technik auf eine weitgehende Verzahnung der örtlich vorhandenen Fachgruppen mit überörtlich oder überregional bestellbaren THW-Fachgruppen ausgerichtet.

Je nach Schadensumfang kann das THW aber nicht nur modular auf weitere Fachgruppen zurückgreifen, sondern regional und überregional ebenso auf ganze Technische Züge.

Technischer Zug (THW.de)