Bad Homburg, 16.05.2021, von Richard Schnopp ()

THW in der Saalburgstraße - Abstützarbeiten an Altbau

Auf Anforderung der Feuerwehr Bad Homburg wurde das Technische Hilfswerk am Sonntag, den 25.04.2021 zur Hilfeleistung in die Saalburgstraße beordert. Die Alarmierung erfolgte gegen 11:30 Uhr neben den üblichen digitalen Funkmeldeempfängern auch über das Verfügbarkeitssystem Divera 24/7.

In einem Altbau war ein Fußboden in den Kellerbereich nach unten durchgebrochen, so dass eine großflächige Abstützung des Schadenbereiches mittels des multifunktionalen Abstützsystems (mfAS) erfolgen musste. Vorsorglich wurde die Gaszuführung zum Haus unterbrochen.

21 THW-Helfer mit insgesamt 6 Fahrzeugen waren an der Einsatzstelle und konnten diese gegen 14:30 Uhr nach verrichteter Hilfeleistung wieder verlassen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.