Aktuelle Informationen

  • Bad Homburg, 01.05.2018

    THW Bad Homburg auch bei den Radprofis im Einsatz

    Beim 57. Radrennen, früher „Rund um den Henninger-Turm“, heute „Eschborn-Frankfurt“, das auch durch Bad Homburg führte, waren insgesamt 34 Helfer des Technischen Hilfswerks Bad Hom-burg im Einsatz. mehr


  • Bad Homburg 20.04.2018

    Für das Radrennen am 1. Mai bleiben Autos stehen (Taunus-Zeitung)

    Das Radrennen Eschborn-Frankfurt am 1. Mai wird die Kurstadt voll im Griff haben – und zwar nicht nur, was die Stimmung betrifft, sondern auch, was den Verkehr anbelangt. Denn im Prinzip ist die Strecke, auf der die Radler durch die Kurstadt brausen, den ganzen Tag über gesperrt. Von einer kleinen „Schleusenzeit“ abgesehen. . .


  • Bad Homburg, 16.03.2018

    REWE-Weber fördert Jugendarbeit

    Mit einem ansehnlichen Barbetrag unterstützt Stefan Weber die Jugendarbeit bei THW und FFW.mehr


  • Bad Homburg 07.03.2018

    Technische Hilfswerk: Für jede Katastrophe zu haben (Taunus-Zeitung)

    In Not- und Unglücksfällen steht das Technische Hilfswerk (THW) der Bevölkerung mit Technik und Know-how helfend zur Seite – in Deutschland und weltweit. Auch im Hochtaunuskreis stehen fast 60 Männer und Frauen im Auftrag der Bundesregierung auf Anforderung von Feuerwehr, Polizei, Kreis und Kommunen im Einsatzfall bereit.


  • Oberursel, 21.02.2018

    THW sichert Gebäude nach Wohnungsbrand

    Am Mittwoch, den 21.02.2018 wurde das Technische Hilfswerk OV Bad Homburg um 17:50 Uhr zu einer Eigentumssicherung nach einem Wohnungsbrand nach Oberursel gerufen. Die Anforderung erfolgte durch die Feuerwehr Oberursel.mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>